Aus der Ur-Formation ist noch Manfred Ranak übrig, der wiederum die Leitung des Ensembles übernommen hat. Ergänzt werden „DIE KATHREINER“ um die Musiker Edi Schönach (Trompete), Walter Reich (Akkordeon), Christian Lederer (Gitarre) und Gerhard Lackner (Bariton, Bass), allesamt Könner ihres Instrumentes mit einem hohen Leistungsstandard.

Abgerundet wird das Ensemble durch die charmante Sängerin Ainta Zore aus Slowenien, die mit ihrer unverwechselbaren Stimme zu den besten Sängerinnen der Oberkrainerszene zählt.